Motorenkunde für Innen- und Außenborder

Antriebsseminar

Hier werden anhand unserer eigenen Schulungsmotoren (Volvo Penta Einbaudiesel und Außenborder) und mit Hilfe unserer zahlreichen echten Anschauungsmodelle grundlegende Kenntnisse rund um die üblichen Yacht-Dieselmotoren sowie über den Außenbordmotor vermittelt. Neben den theoretischen Grundlagen stehen vor allem die Wartung, Fehlersuche und Reparatur von auf gängigen Schiffsgrößen eingebauten Dieselmotoren im Vordergrund.

Anhand unseres echten Volvo Penta Schulungsmotors erklären wir alle Aggregate rund um den Bootsmotor, wir zeigen die Demontage des Ventildeckels und das Einstellen des Ventilspiels. Wir erläutern die Kraftstoffversorgung und die Kraftstoffpumpe und wir demonstrieren das Entlüften eines Bootsdieselmotors.

Wir zeigen den Kühlkreislauf inklusive Seewasserfilter, Wärmetauscher, Thermostat und Kühlwasserpumpe und führen einen echten Impellerwechsel durch. Darüber hinaus behandeln wir die grundlegenden Wartungs- und Einwinterungsarbeiten sowie typische Störfälle im Zusammenhang mit dem Bootsdiesel.

Anhand eines echten Außenbordmotors zeigen und erläutern wir außerdem die üblichen "Problemchen" (Zündkerze, Vergasereinstellung, Kühlwasserkreislauf und Scherstift) in Zusammenhang mit einem Außenbordmotor.

Für alle Segler- und Motorbootfahrer ergeben sich aus diesem interessanten und sehr praxisbezogenen Seminar viele Anwendungsmöglichkeiten.

Das Seminar findet in den Schulungsräumen des Citybüros der Segelschule Weber, Pestalozziostr. 9a in Berlin Charlottenburg statt.

Kommender Termin: 07.03.2017, 18:00 – 22:00
Kosten: 40 € (Clubmitglieder „Berlin segelt“ 20 €)


Termine und Buchung

Termine und Buchung