Kombikurs für Binnenschifffahrtsstraßen (SBF Binnen) Segel + Motor

Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen Segel und Sportbootführerscheinfür Binnenschifffahrtsstraßen Motor für 490 €

Segler, die ein Segelboot mit Antriebsmaschine fortbewegen und ihr Schiff bei Flaute oder Sturm sicher in den Hafen manövrieren wollen, sollten sich für den Kombikursfür Binnenschifffahrtsstraßen Segel + Motor entscheiden.

Tipp: Wir bieten beide Sportbootscheine Motor und Segel kompakt in einem Kurs an.
Ersparnis bis 230 € durch reduzierte Kurs- und Prüfungsgebühr

Hier buchen und sparen!


Termine und Buchung

Theorieausbildung

8 Einheiten zu je 2,5 Stunden

Saisonkurs
Die Theoriekurse zum Segelführerschein finden mit Ausnahme der Oster- Herbst- und Weihnachtsferien ganzjährig am Mittwoch von 19:00 – 21:30 Uhr statt.

Die Ausbildung umfasst 8 Unterrichtsabende. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Die Teilnahme kann vor, während oder nach der Praxisausbildung erfolgen.

Intensivkurs
Mehrmals im Jahr werden Intensivkurse zu folgenden Zeiten angeboten:
Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr statt.

Theoriekurse finden in den Schulungsräumen unseres Citybüro, Pestalozzistr. 9a in Berlin Charlottenburg und des Aprosports-Studios, Mohrenstr. 17 in Berlin Mitte statt.

Praxisausbildung

Segeln: 10 Einheiten zu je 3 Stunden + Prüfungsfahrt, Motorboot: 4 Stunden + Prüfungsfahrt

Saisonkurs
Diese Ausbildungsform vereint größtmögliche Flexibilität mit methodisch sinnvollem Kursaufbau.

Bei unserer Methodik unterteilen wir das Segeltraining in eine Anfänger-, Fortgeschrittenen- und Prüfungsschulung. Somit kann jeder differenziert nach seinem Leistungsstand in seiner Gruppe segeln. In den Saisonmonaten werden  bis zu 10 Segelkurse pro Woche zu folgenden Kurszeiten angeboten:

Montag bis Freitag von 16:00 - 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10:00 - 13:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr 

Die praktische Motorbootausbildung wird mit individueller Terminwahl angeboten.

Die Praxisschulung zum SBF für Binnenschifffahrtsstraßen umfasst bis zur Prüfungsreife im Durchschnitt 10 Trainingseinheiten á 3 Stunden Segeln und 4 Stunden Motorbootausbildung, die innerhalb einer Saison individuell und stressfrei absolviert werden können. Sie bestimmen das Trainingspensum! Die Kurse können bequem telefonisch oder jederzeit über unser Buchungssystem reserviert werden.

Intensivkurs
Die praktischen Segelausbildung kann auch in einem Wochenkurs absolviert werden. Dieser beginnt zum gewählten Termin am Samstag mit jeweils 2 Einheiten á 3 Stunden am Wochenende von 10:00 - 13:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr und wird von Montag bis Freitag von 16:00 - 19:00 Uhr fortgeführt. Dieser Segelkurs ist nach einer Woche beendet. Die Motorbootstunden werden individuell vereinbart.

Alle Praxiseinheiten finden mit 2 Schülern pro Boot von April bis November in unserem Wassersportcenter am Stößensee, Siemenswerderweg 17 in 13595 Berlin statt. Neben den Kursen kann an unterschiedlichen Veranstaltungen wie Regatten, Nachtsegeln, Ausflugsegeln, Kenterübungen etc. teilgenommen werden.

Anmeldung zur Prüfung

Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt beim Prüfungsausschuss für amtliche Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse Berlin. Dazu müssen dem Prüfungsausschuss folgende Unterlagen 14 Tage vor Prüfungstermin vorliegen:

  • Ausgedrucktes und unterschriebenes Antragsformular
  • Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerscheinbewerber gemäß Vordruck
  • Lichtbild neueren Datums (38 x 45 mm, Halbprofil ohne Kopfbedeckung)
  • Gültiger Kfz-Führerschein (Kopie beifügen, Original am Tag der Prüfung vorlegen) oder polizeiliches Führungszeugnis für Behörden nach Muster 0; Verzicht auf beides bei Minderjährigen.


Die Segelschule Weber ist bei Prüfungsanmeldung und Zusammenstellung der Unterlagen gern behilflich.

Termine und Buchung