Flottillensegeln Mittelmeer 2020
Eine Woche entlang der nördlichen Sporaden

Termin: 03. - 10.10.20
Ausgangs- und Zielhafen: Volos
Kosten: 450 € pro Person 
Im Preis enthalten: Stützpunktabgabe, Endreinigung, Bettwäsche, Gas, Beiboot mit Außenborder, Hafengebühr erste und letzte Charternacht

Ausgehend vom Golf von Volos führt unsere Reise auf die Insel Skiathos mit ihren fantastischen Stränden und einer pulsierenden Inselhauptstadt. Das gebirgige Skopelos begrüßt Euch mit einer betörenden Duftmischung aus Pinien und Aleppokiefern und begeistert durch traumhafte Buchten und eine der schönsten Altstädte Griechenlands. Auf Alonissos werdet Ihr pure Natur inmitten einer sanften Hügellandschaft finden.

Der Törn eignet sich für Einsteiger in das Seesegeln mit fortgeschrittener Binnenerfahrung, um innerhalb einer Flottille einen Törn gemeinsam zu segeln.

Vorteilhaft ist eine Mischung aus erfahrenen Skippern (SKS als Nachweis mit Funklizenz), Segelbegeisterten und Gourmets, die eine Bordküche in eine Haute Cuisine verwandeln können. 

Bei uns steht Fun, Relaxen und Genießen im Vordergrund. Für die sportlich Ambitionierten werden wir auch Regatten segeln.

Die Crews sollten sich nach Kenntnisstand und Sympathie zusammenstellen, deshalb lernen sich alle Teilnehmer vor Beginn bei einem Törntreff in Berlin kennen.

Anfrage und Buchung an info@segelschule-weber.de